Mühle Ittenhausen

Die erste urkundliche Erwähnung der Mühle Ittenhausen stammt von 1198. Sie ist somit die älteste Mühle Friedrichshafens.

Zunächst als Mahlmühle genutzt, kam später das Sägewerk hinzu, welches 1557 zum ersten Mal erwähnt und 1920 abgetrennt wurde. Das heutige Hauptgebäude stammt aus dem 17. Jahrhundert. Eine Erneuerung fand 1743 statt. 1848 kam bei einer Vergrößerung die heutige Südfront hinzu. 1922 ersetzte man die Wasserräder durch Turbinen, die den Strom für die Beleuchtung Bergs lieferten. Der Mühlenbetrieb wurde 1984 eingestellt und das Sägewerk 1956 stillgelegt. Die letzte Sanierung erfolgte 2010. Seit dem befinden sich dort Wohnungen im Loftstil, Künstlerwerkstätten, Büroräume und ein Veranstaltungsraum.

Kontakt

Mühle Ittenhausen
Rotachstraße 1
88048 Friedrichshafen
http://muehle-ittenhausen.de/
Routenplaner starten