Donnerstag, 22. Oktober 2020

Bericht aus der Sitzung vom 15. Oktober 2020

Nach dem Bericht des Vorsitzenden und der Einwohnerfragestunde beriet der Ortschaftsrat Ailingen über die Änderung der Hauptsatzung der Stadt Friedrichshafen.

Zu Beginn der Sitzung informierte Ortsvorsteher Schellinger, dass aufgrund der aktuellen Corona-Situation alle städtischen Empfänge und Veranstaltungen bis einschl. 31.01.2021 abgesagt sind. Dies betrifft für Ailingen insbesondere den Seniorennachmittag und den Neujahrsempfang.

Außerdem sind nun die Bauplätze für das neue Baugebiet Ittenhausen-Nord ausgeschrieben. Die Stadt bietet insgesamt 16 Baugrundstücke für private Interessenten an. Interessenten erhalten alle Informationen unter www.ailingen.de.

In der Einwohnerfragestunde sprach eine Bürgerin erneut die Containersituation in der Eckmähde an. Ortsvorsteher Schellinger berichtete, dass er in Kontakt mit dem Abfallwirtschaftsamt wie auch dem Entsorgungsunternehmen und dem Radfahrverein stand. Zunächst werden die Papier-Container auf den Parkplatz der Rotach-Halle verlegt. Anschließend wird die Situation weiter beobachtet und ggf. werden weitere Container versetzt oder abgebaut.

Im Anschluss stand die Änderung der Hauptsatzung der Stadt Friedrichshafen auf der Tagesordnung. Dieser stimmte der Ortschaftsrat einstimmig zu. Unter Verschiedenes und Bekanntgaben wurde über den aktuellen Sachstand zu verschiedenen Anliegen aus der vorherigen Sitzung informiert.

Den vollständigen Sitzungsbericht und weitere Informationen zur Sitzung am 15. Oktober 2020 finden Sie untersitzungsdienst.friedrichshafen.de