Freitag, 29. November 2019

Kreisel Ittenhausen Mitte Dezember wieder befahrbar

Für den Bau des Kreisels Ittenhausen/Berg bleibt die halbseitige Sperrung noch bis Sonntag, 15. Dezember bestehen. Wie bisher wird der Verkehr über eine Baustellenampel geregelt. Somit ist gewährleistet, dass der Verkehr in und aus den Fahrtrichtungen Ailingen, Oberteuringen und Friedrichshafen fortgeführt werden kann. Die Straße „An der Steige“ ist weiterhin gesperrt. Auch hier bleibt der Arbeitsbereich halbseitig gesperrt und der Verkehr wird über Ampeln geregelt. Der Kreisverkehr kann voraussichtlich ab Montag, 16. Dezember wieder in alle Fahrtrichtungen befahren werden, bis Freitag, 20. Dezember ist allerdings noch eine Ampel notwendig. Die endgültigen Markierungen  werden witterungsbedingt erst im nächsten Jahr angebracht. Außerdem ist Anfang 2020 in Richtung Ailingen eine weitere Vollsperrung für etwa zwei Wochen für die letzte Bauphase nötig sein.