Dienstag, 09. April 2019

Die Umgestaltung des Ailinger Friedhofs hat begonnen

Unter anderem werden im ersten Bauabschnitt die Urnenstelen und eine Blumenablage ergänzt, Kieswege überarbeitet und die Kindergrabstätten neu angeordnet.
Blick auf Friedhof und katholische Kirche in Ailingen
Der Friedhof Ailingen wird umgestaltet.

Nachdem der Ortschaftsrat in seiner Sitzung am 07.11.2018 der Gesamtkonzeption zur Friedhofsumgestaltung zugestimmt hat und die Ausschreibung erfolgt ist, wurde nun in der ersten Aprilwoche mit der Umgestaltung begonnen.

Der erste Bauabschnitt beinhaltet im Feld 5 die Errichtung von Urnenstelen mit insgesamt 54 Plätzen.

Außerdem erhält das Feld mit den Rasenurnengräbern einen Blumenablagestein und der Bereich der Kindergräber bei der Aussegnungshalle wird aufgewertet. Dort wird u.a. die Hecke versetzt um einen geschützten Bereich zu schaffen.

Bei Fragen zur Friedhofsumgestaltung können Sie sich gerne an Frau Junker unter Tel. +49 7541 507-141 oder Herrn Feirer unter Tel. +49 7541 507-172 wenden.