Detail

Unterraderach spendet nach dem Motto: „Lebensmittel retten – Menschen helfen!“

Geschrieben am: 15.11.2017

Auch in diesem Jahr fand zum Ende der Sommerferien am 8. September in Unterraderach das Dorffest statt. Gerne kommen die Anwohner aus Unterraderach, Freunde aus Nachbargemeinden und Gäste zusammen, um zu festen – für einen guten Zweck!

Jedes Jahr kommen die Einnahmen des Festes einer sozialen Einrichtung zugute und so überreichten Elisabeth Nagel (links im Bild) und Katharina Kramer (Mitte) gerne den Erlös von 748,27 € am 7. November 2017 an Hr. Dieter Stauber, Vorsitzender der Tafel Friedrichshafen (rechts).

Seit 16 Jahren schon werden Lebensmittel, die kurz vor dem Verfallsdatum stehen, gesammelt und im Tafel-Laden, Hofener Straße 47, für Menschen, die wenig Geld zur Verfügung haben, zu günstigen Preisen weiterverkauft. Geld- und Lebensmittel-Spenden sind sehr wichtig für den dauerhaften Betrieb des Tafel-Ladens, der Montag bis Samstag von 10 - 12:30 Uhr geöffnet hat und von 3 hauptamtlichen und 20 ehrenamtlichen Mitarbeitern betrieben wird. „Die Tafel Friedrichshafen ist eine tolle Sache und da wollen wir gerne unterstützen!“ berichten die Organisatoren des Dorffestes.