Detail

Soulful Christmas war wieder ein voller Erfolg

Geschrieben am: 08.12.2016

Acoustic Affair und F.I.T.A. spielen zu Gunsten der Stiftung Aktion Gemeinsinn Ailingen

Die Neuauflage von Soulful Christmas am 4. Dezember im Gemeindehaus Berg begeisterte das Publikum und war wieder ein Höhepunkt der Vorweihnachtszeit!

Die Organisatoren um Thomas Riether und Carolin Wetzel haben die Bühne und den Saal des ausverkauften Gemeindehauses in Berg in ein großes Wohnzimmer verwandelt und die Bands Acoustic Affair und F.I.T.A. nahmen die mehr als 300 Zuhörer mal besinnlich und mal beschwingt mit durch ein unvergessliches Konzerterlebnis!

Ich darf mich im Namen der Aktion Gemeinsinn und für die Ortschaft Ailingen ganz herzlich bei Acoustic Affair und bei F.I.T.A. bedanken! Toll, was ihr auf der Bühne gezeigt habt! Dieses beseelte Konzert wäre aber ohne weitere Mithelfer im Hintergrund nicht möglich gewesen. Ein herzliches Dankeschön an unsere Sponsoren Gartenbau Friedrich in Unterraderach und Möbel Block in Meckenbeuren, an das Bewirtungsteam der Pächtergemeinschaft des Gemeindehauses, MoSound für Licht- und Tontechnik, dem Bauhof Ailingen für Auf- und Abbau und Carmen Maury für die Organisation innerhalb der Ortsverwaltung.

Der Reinerlös des Konzerts geht an die Aktion Gemeinsinn Ailingen und kann demnächst bekannt gegeben werden. Ich freue mich, dass wir dank des großen Engagements vieler Helfer und dank des großen Publikumszuspruchs auch  weiterhin Menschen in unserem Ort unterstützen können!

Georg Schellinger
-Ortsvorsteher-