Reisepass

Reisepass

Beschreibung:
Im November 2005 wurde der Reisepass mit einem elektronischen Speichermedium (Chip) eingeführt. Seit November 2007 werden neben dem Lichtbild auch zwei Fingerabdrücke des Reisepassinhabers im Chip gespeichert. Seit März 2017 gibt es den Reisepass mit neuen Sicherheitsmerkmalen und Materialien.

Der ePass wird im Regelfall für Personen ab 12 Jahren ausgestellt. Kinder können nicht mehr in den Reisepass ihrer Eltern eingetragen werden. Es ist jedoch möglich, für Kinder einen Personalausweis (z. B. für Reisen innerhalb der EU) zu beantragen. Auf Wunsch der Eltern kann auch für Kinder unter 12 Jahren ein ePass beantragt werden. Bei Kindern unter 6 Jahren werden jedoch keine Fingerabdrücke erfasst.

Zur Antragsstellung muss jeder persönlich erscheinen! Bei Minderjährigen ist das Einverständnis beider Elternteile notwendig.

Gültigkeit:

  • Ab 1. November 2007 gilt: 10 Jahre Gültigkeit für Pässe, die für Personen ab 24 Jahren ausgestellt werden.
  • 6 Jahre für Personen unter 24 Jahren.

Gebühren:

Die Gebühr für den Reisepass (32 Seiten) beträgt:
bis 24 Jahre 37,50 Euro - ab 24 Jahre 60,00 EUR

Die Gebühr für den Reisepass (48 Seiten) beträgt:
bis 24 Jahre 59,50 Euro - ab 24 Jahre 82,00 EUR

Die Gebühr für den Express-Reisepass, Bearbeitungszeit 5 Werktage, beträgt:
32 Seiten: bis 24 Jahre 69,50 Euro, ab 24 Jahre 92,00 EUR
48 Seiten: bis 24 Jahre 91,50 Euro, ab 24 Jahre 114,00 EUR

Die Gebühr für den vorläufiger Reisepass beträgt 26,00 EUR.

Benötigte Unterlagen:

  • Geburtsurkunde bzw. Familienbuch (bei Erstbeantragung oder bei Änderungen der Daten, z. B. Namensänderungen, müssen die Änderungen urkundlich nachgewiesen werden)
  • bisheriger Reisepass bzw. Personalausweis
  • 1 aktuelles Passbild (muss den biometrischen Anforderungen entsprechen) - nähere Informationen finden Sie auf der Fotomustertafel
  • Kinderreisepass, Kinderausweis (soweit vorhanden)
  • Antragssteller unter 18 Jahren: Zustimmungserklärung beider Elternteile und Ausweis bzw. Ausweiskopie beider Eltern
  • Das Kind muss ab dem 6. Lebensjahr persönlich zum Beantragen erscheinen 

Kontakt

Frau Schulmayer
Tel. 07541 507-143