Landesfamilienpass

Landesfamilienpass

Beschreibung:
Auf der Ortsverwaltung Ailingen kann gegen Vorlage des Landesfamilienpasses die aktuelle Gutscheinkarte abgeholt werden.

Der berechtigte Personenkreis kann mit der Gutscheinkarte und Vorlage des Landesfamilienpasses die Staatlichen Schlösser und Gärten und die Staatlichen Museen in Baden-Württemberg sowie die Wilhelma in Stuttgart unentgeltlich bzw. zu einem ermäßigten Eintritt besuchen.

Antragsberechtigte, die noch keinen Landesfamilienpass besitzen, können diesen ebenfalls auf der Ortsverwaltung, Zi. 4 beantragen.

Antragsberechtigt sind:

  • Familien mit mind. 3 kindergeldberechtigenden Kindern, die mit den Eltern in häuslicher Gemeinschaft leben
  • Familien mit nur einem Elternteil (Alleinerziehende), die mit dem kindergeldberechtigendem Kind in häuslicher Gemeinschaft leben und
  • Familien mit einem kindergeldberechtigendem Kind mit mind. 50 v.H. Erwerbsminderung.
  • Familien, die Hartz IV - bzw. kindergeldzuschlagsberechtigt sind, die mit ein oder zwei kindergeldberechtigendden Kindern in häuslicher Gemeinschaft leben (unter Vorlage des aktuellen Bescheides).

Kontakt

Frau Schulmayer
Tel. 07541 507 143