Detail

Irene Benda in den Ruhestand verabschiedet

Geschrieben am: 01.03.2017

Die langjährige Leiterin, Irene Benda, verlässt nun nach 19 Jahren „Ihren“ Kindergarten Haldenberg. In einer kleinen Feierstunde im Kindergarten und im Rathaus verabschiedeten Ortsvorsteher Georg Schellinger, das Kiga-Team, der Elternbeirat und das Team der Ortsverwaltung Ailingen, Irene Benda in den Ruhestand.

Irene Benda war eine sehr engagierte Mitarbeiterin. Sie war sich ihrer verantwortungsvollen Position stets bewusst und nahm ihre Arbeit sehr pflichtbewusst und mit großer Freude wahr. In all ihren Tätigkeiten spiegelte sich die Liebe zu den Kindern und zu ihrem Beruf wieder. Frau Benda war in den ganzen Jahren stets mit großem Einsatz und ganzem Herzen bei der Arbeit.

Sie tritt jetzt die Freizeitphase der Altersteilzeit an. Wir danken ihr ganz herzlich für ihr Engagement und ihre hervorragende und zuverlässige Arbeit und wünschen ihr für die Zukunft von Herzen alles Gute.

Ortsverwaltung Ailingen